Strick in der Wintersaison – kombiniert mit Kennel & Schmenger

von Kennel & Schmenger
0 Kommentar 2,7K Ansichten

Der Herbst/Winter macht Lust auf Strick!


Zu den Stricktrends gehören definitiv Strickkleider, vor allem lange Strickkleider, bevorzugt auch
die Midi-Länge. Sie haben etwas elegantes und sind gleichzeitig super alltagstauglich.


Die aktuellen Strickkleider kommen häufig in Oversized-Schnitten, was auch schnell etwas
unförmig oder gedrungen wirken kann, dabei kann man einen klassischen Gürtel verwenden, um
das Kleid zu taillieren.


Strickkleider sind zudem super kuschelig und bequem, damit es aber auch zum echten Hingucker
wird, funktionieren die Kleider sehr gut mit den Kennel & Schmenger Boots, wie “PARIS” oder
“INDIE” mit Absatz, um einen feminineren Look zu kreieren, der bequem, warm und stylisch ist.


Schwarz geht natürlich immer, aber besonders schön sind die hellen Creme- und Beigetöne,
kombiniert mit den lässigen Kennel & Schmenger Chelsea Boots in den hellen Farben, als
harmonisches Farbensemble.


Ergänzend zum Strickkleid, gern noch einen kurzen Strick-Cardigan für die kalten Tage drüber
ziehen und das Outfit ist perfekt. Der Kurz-Trend in Ripp-Strick hat sich hier diesen Herbst/Winter
durchgesetzt.


Strick-Pullunder oder Strickwesten kombiniert mit Hemdblusen, dazu Hose oder Rock, sind
alternativ zu den Kleidern auch immer eine Option.


Das Must-have, für alle diesen Winter, sind Pullover mit Streifen, auch gern mit Zipper oder
Polokragen, eine lässige, extra lange, weite Stoffhose, Kennel & Schmenger Boots mit lässiger
Profilsohle oder mit kontrastreicher Sohle, als schönes Detail dazu und mehr braucht es gar nicht
für ein gelungenes Outfit!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Einen Kommentar hinterlassen

* Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

de_DEGerman